Stadt- und Landesbibliothek Dortmund

Die Stadt- und Landesbibliothek Dortmund gehört zu den großen Bibliotheken in städtischer Trägerschaft.  Die Zentralbibliothek befindet sich zentral gelegen in der Dortmunder Innenstadt, direkt gegenüber dem Hauptbahnhof. Sie wurde vom Architekten Mario Botta aus Lugano in der Schweiz entworfen und im Mai 1999 bezogen.

© Kulturmeile / Willi Bauerfeld
Dr. Johannes Borbach-Jaene, Bibliotheksdirektor der Stadt- und Landesbibliothek, © Kulturmeile / Willi Bauerfeld

Die Bestände der Zentralbibliothek umfassen rund 700.000 Medien, davon 200.000 im Freihandbestand. Den Besuchern stehen neben dem gedruckten Bestand ein umfangreiches digitales Angebot sowie Arbeitsplätze mit und ohne PC und kostenfreies WLAN zur Verfügung. Auch gibt es Scan-, Druck und Kopiermöglichkeiten.

Adresse:

Stadt- und Landesbibliothek Dortmund
Zentralbibliothek
Max-von-der-Grün-Platz 1-3
44137 Dortmund
+49 (0) 231 50- 23241

ausleihcenter@stadtdo.de
Öffnungszeiten am 13./14.05.23: Sa. 13.05.23: 10.00 – 15.00 Uhr
So. 14.05.23: geschlossen
Weitere Informationen: http://bibliothek.dortmund.de/
Stadt- und Landesbibliothek Dortmund
Programm 2023
Comic-Flohmarkt
Wo: Stadt- und Landesbibliothek Dortmund
Datum: Samstag, 13.5.2023
Zeit: 12:00 – 15:00
Für: Kinder, Jugendliche, Erwachsene

Comic-Flohmarkt

Jägerinnen und Sammlerinen aufgepasst! Im Rahmen der 1. Dortmunder Kulturmeile findet wieder der beliebte Comic-Flohmark ...
Mehr erfahren
To top